web maker
Mobirise

Papier

Für Qualitätsdruck müssen Druckpapier und Druckverfahren zu einander abgestimmt sein.  Wir drucken mit ECO Solvent Tinten. Diese
sind wasser- aber nicht lösungsmittelbeständig. Ein in der Druckmaschine integriertes Messer schneidet zeitgleich den Formschnitt der Etiketten.
Bei uns werden Papieretiketten (Recycling Code 20/Wellpappe, 21/Pappe
22/Papier) nicht mit transparenter Folie (Laminat) beschichtet.
Mehr zu Papier und Pappe x]

Recycling Nr 20 bis 22

Die Altpapierverwertungsquote , also der Altpapierverbrauch im Verhältnis zum gesamten Papierverbrauch, lag 2017 bei 83,6 % laut www.umweltbundesamt.de. Es ist wesentlich umweltverträglicher, Altpapier wieder zu recyceln und daraus neues Papier herzustellen, als Altpapier zu verbrennen, um daraus Energie zu gewinnen. Altpapier in der "gelben Tonne" zu beseitigen, ist aus Umweltschutzsicht die schlechteste Lösung. 
Mehr zu Papier Recyclingx]

Verfügbarkeit

Papier für Aufkleber ist für die gängigen Druckverfahren
in vielen Ausführungen und Qualitäten zu beziehen. Für Etiketten und Aufkleber verarbeiten wir  Papierrollen von 30 cm bis 135 cm Breite.

Mobirise
Firma

Seibold-Drucktechnik
Vorderegglburg 5
85560 Ebersberg
Tel: 08092 8579 120
Fax: 08092 8579 122

Kontakte

Inhaber: Rudi Seibold
Dipl. Ing. Drucktechnik  
                 
anfrage@seibold-druck.de